Eulenspiegel und sein erstes Buch

„500 Jahre erstes Eulenspiegelbuch“
von Hermann Bote

Skulpturen-Wettbewerb

Wettbewerb für alle - mit vielen Preisen
Gruppenarbeiten
Einzelpersonen
Kinder und Jugendliche

Ausstellung

auf dem Kirchberg St. Nicolai, Mölln vom 26. August bis 04. September
zum „Markt der Begegnungen“ auf dem Möllner Altstadtfest bis zu den Eulenspiegeltagen.

 

10 Jahre    „Markt der Begegnungen“
unsere Gesellschaft besteht aus den unterschiedlichsten Menschen verschiedenster Herkunft und Ausprägung - eine „bunte“ Mischung. Wir engagieren uns für ein respektvolles und fröhliches Miteinander und veranstalten zum 10. Jahr Begegnungsprojekte einen Wettbewerb zur „Figur unseres weisen Stadtnarren Till Eulenspiegel“. Wir wünschen uns und Ihnen viele heitere Begegnungen.

Anmeldung und Information bis zum 12. August unter:
www.LHW-verbund.de/begegnungen/
Möllner Museum, Historischer Marktplatz
Kurmittelhaus, Hindenburgstraße
LHW-Copyshop, Mühlenstraße 10-12

Veranstalter:
Lebenshilfewerk Mölln-Hagenow   
Grambeker Weg 157   
23879 Mölln   
Tel.: 04542-84670

Unsere Partner:
die Stadt Mölln mit dem Historischen Museum,
dem Eulenspiegelmuseum und der Kurverwaltung,
Mölln Marketing,
Kirchengemeinde Mölln,
Eulenspiegelgilde

Eulenspiegel und sein erstes Buch